Weblog der Malteser in Deutschland

Ergotherapie statt Medikation

Mit großen Bemühungen versucht die Pharmaindustrie seit Jahren ein Mittel zu finden, um  Demenzerkrankungen zu heilen. Bislang jedoch blieben diese Versuche ohne großen Erfolg: Alle derzeit am Markt vorhandenen Antidementiva können lediglich eine leichte Verzögerung des Krankheitsverlaufs bewirken.

Neue Hoffnung verheißt nun die oft unterschätzte und von den Krankenkassen leider nicht immer übernommene Ergotherapie, mit der alltägliche Dinge wie das Anziehen oder Waschen in vereinfachter Form trainiert werden.

Ergotherapie spielt schon lange eine große Rolle bei der Behandlung der Patienten auf der Demenz-Station Silvia im Malteser Krankenhaus St. Hildegardis in Köln. Nun beweisen Studien, dass es der Ergotherapie gelingt, Alltagsfertigkeiten nicht nur zu erhalten, sondern auch bereits verlorene wieder zu reaktivieren.

Gesundheitsforscherin und Ergotherapeutin Maud Graff von der Radboud University Nijmegen brach mit dieser Vorstellung, als sie an 135 Patienten mit beginnender Demenz nachwies, dass sie von 10 h Ergotherapie über fünf Wochen verteilt deutlich profitierten. Auch drei Monate später bewältigten sie ihren Alltag erheblich besser als die Vergleichsgruppe, die nur Medikamente geschluckt hatte.

Graff zieht Bilanz: „Die Betroffenen zeigen mehr Initiative und mehr Autonomie und Freude beim Verrichten alltäglicher Aktivitäten.“ Die Ergoderm-Studie an Kliniken in Dresden, Leipzig und Günzburg konnte an diesen Erfolg anknüpfen: Noch ein halbes Jahr nach dem Ergotherapietraining verfügten die Behandelten über mehr Alltagsfähigkeiten als die Vergleichsgruppe.

Quelle:  VDI-Nachrichten

Ein zentraler Aspekt der Silviahemmet-Philosophie, wie sie die Malteser in ihren Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen verfpolgen,  ist auch bei der Ergotherapie besonders wichtig: die Einbeziehung der Angehörigen. Sie müssen lernen, dem Erkrankten nicht sofort alles abzunehmen, sondern seine Ressourcen gezielt zu fördern und sie damit so lang wie möglich zu erhalten.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Geschrieben von Katharina von CroyDruckversion


Schlagworte: , , , ,

1 Response »

  1. Interessanter Artikel + Studie zur Ergotherapie bei Demenz !!!

Antworten


Bitte beachten Sie, dass Kommentare erst freigeschaltet werden müssen. Bitte nicht erneut absenden.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste